Last minute DIY

Standard

Ihr kennt das sicher: Ein halbes Jahr lebt man gemütlich vor sich hin und dann steht auf einmal die erste Frühjahrs-Con vor der Tür. Urplötzlich!

Nun erheben lang vergessene Bastelprojekte ihr dunkles Haupt. In allen Ecken tauchen Borten auf, deren Zweck sich niemand mehr erschließen kann. (Goldene Spitzenborten aus Leder? WTF?) Man erinnert sich, dass man das Regal vom letzten Jahr zwar mit gutem Grund ins Feuer geworfen, aber leider nie ersetzt hat. Schlafmangel wird zum Luxusproblem. Aber dann, nach einigen Tagen hektischer Aktivität, ist auf einmal alles schön! Erschöpft aber glücklich steht man von der Nähmaschine auf, blinzelt in den Sonnenaufgang und schwört sich, im nächsten Jahr früher anzufangen.

Erstaunlichweise haben wir auch dieses Jahr wieder einiges geschafft. Zwei unserer Last-Minute-Projekte möchten wir Euch heute zeigen. Schon länger suchten wir nach Möglichkeiten, unsere Waffen und Rüstungen platzsparend, sicher und trocken zu lagern. Wenn die Lösung auch hübsch aussehen soll, wo sucht man dann? Bei Ikea natürlich!

„Hejne“ Waffenständer:Waffenstaender

„Ekby“ Rüstungsständer:
RuestungDer Ständer lässt sich durch die Scharniere platzsparend zusammen klappen. Damit er das nicht versehentlich von selbst tut, können die Winkel durch kleine Haken in Position gehalten werden:
Details_Rueststaender

Zu dem Waffenständer wurden wir inspiriert von diesem großartigen Ikea-Hack (ein Gitarrenständer). Den Rüstungsständer haben sich Sir Jack und Moira ausgedacht. Und die beiden haben Euch netterweise auch eine kleine Anleitung zusammengestellt.

Material:

  • Latten für den Fuß; 3 x 2 cm
  • ein Balken massive Buche für das senkrechte Mittelstück; 3,5 x 3,5 cm
  • 4 Winkel für die Halterungen; Ekby Valter von Ikea

Aufbau:

Schemazeichnung_Rueststaender

Mehr Fotos, auch von unseren Last-Minute-Nähereien, gibt’s nach dem ZdL. Jetzt muss ich nämlich packen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s