Zurück von der Barschenschär…

Standard

…und wieder einigermaßen erholt. Die Drokhaji hatten aber auch einiges zu tun:
Durch uns verlor ein Troll sein Gesicht, eine Statue wurde vollständig befriedigt, ein neues Trinkspiel wurde etabliert, wir haben getanzt, gesungen und ganz nebenbei die Insel gerettet. Zur Belohnung für diese Heldentaten händigten die Verantwortlichen jedem/jeder von uns einen ordentlichen Kater aus und ernannten außerdem Khaji Jorska zum neuen Bezirksbesamer!

Kurzum: Alles war sehr, sehr schön. Aber am meisten beeindruckt hat mich die historische Schiffskanone. Mein Herz hüpfte vor Freude; und zwar im wahrsten Sinne des Wortes! Abgefeuert wurde sie vom Böller- und Kanonenverein „Schall und Rauch“. Vielen Dank dafür!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s